Öffnung der Jahnturnhalle für den Individual- und Familiensport

ab Januar 2021

Gem. der aktuellen Loockdownverschärfung ist der Vereinssportbetrieb bis 10.03.2021 weiterhin untersagt. Daher bleibt die Jahnturnhalle bis Ende März für den Trainingsbetrieb geschlossen.

Uns ist bewusst, dass viele unserer Mitglieder mit dieser aktuellen Situation sehr unzufrieden sind und die sportliche Betätigung an den Turngeräten sehr vermissen.

Laut § 8 der aktuellen EDV S-A darf jedoch bei Einhaltung von Hygieneregeln Individual- und Familiensport noch straffrei betrieben werden. Daher haben wir uns als Betreiber der JTH entschieden, Individual- und Familiensport in der JTH auch im März 2021 von Montag bis Freitag jeweils ab 12:00 Uhr zu ermöglichen. Die jeweilige Nutzungseinheit soll 90 Minuten nicht überschreiten. Um rein vorsorgliche Blockierungen von Nutzungseinheiten vorzubeugen erheben wir eine Nutzungspauschale. Die symbolische Nutzungspauschale beträgt 5,00 €/Nutzungseinheit. Bei Interesse an einer Nutzung der JTH für Individual- und Familiensport bitte die gewünschten Nutzungszeiten mit Angabe einer Mobilnr. über unser Kontaktformular beantragen. Wir versuchen möglich zu machen was geht und melden uns tel. zurück.

Über weitere Entwicklungen werden wir hier informieren. Euer PostTurnSportverein Halle, Abteilung Turnen

Folgend die Regelungen der aktuellen Eindämmunsverordnung Sachsen-Anhalt, gültig bis 10.03.2021

You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 Responses are currently closed, but you can trackback.