Sektionsmeisterschaft 2013

25. Mai 2013

58 Turner und Turnerinnen unserer Abteilung Turnen/Gymnastik traten zum Wettstreit in der Jahnturnhalle an, um die Sektionsmeister/-innen 2013 zu ermitteln. Angefangen von den jüngsten Teilnehmern im Kindergartenalter, für die es teilweise der erste Turn-Wettkampf dieser Art war, bishin zu unseren jugendlichen Abteilungsmitgliedern, für die der Wettkampf als letzte Probe für die bevorstehenden Regionalmeisterschaften galt, war der Ansporn groß. Besonders hervorzuheben sind die Leistungen von Anton Müller (AK7 1. Klasse), Aaron Deutsch (AK7 2. Klasse), Anna Yasina (KM IIIa), Julius Jendrezok (Jugend KM IV) und Nadine Seifert (allgemeine Gruppe), die in ihren Leistungsklassen jeweils mit einem Vorsprung von mehr als drei Punkten den Sieg für sich entscheiden konnten.

Dank den fleißigen Vorbereitern, dem ehrenamtlichen Einsatz unserer Kampfrichter/-innen und nicht zuletzt dem Beistand der Übungsleiter/-innen, konnte der Wettkampf in zwei Durchgängen ohne Verzögerungen durchgeführt werden. Vielen Dank dafür allen Beteiligten.

Ergebnisse

6. Paarturnen beim PTSV

16.März 2013

Auch in diesem Jahr wurde dass Paarturnen – ein Wettkampf der besonderen Art – in der Jahnturnhalle durchgeführt. Die besondere Art besteht für die Turner/-innen darin, dass per Losentscheid jeweils zwei Turnerinnen bzw. zwei Turner ein Team bilden. Zum Schluss wird die gemeinsam erturnte Gesamtpunktzahl gewertet. Und für die Eltern – die von ihren Kindern erturnte Punktzahl kann mit einem selbstgewählten Geldbetrag/Punkt gesponsort werden.

Am 16.03.2013 trafen sich 29 Kinder, um ihr Können zu zeigen. Dabei sahen wir neu erlernte Übungen und auch neu erlernte Elemente, die von den Kindern zum ersten mal bei einem Wettkampf gezeigt wurden. Die Aufregung und die Anspannung ist dabei nicht nur den Wettkämpfern anzumerken. Trainerinnen, Trainer und Eltern fieberten sichtbar mit und belohnten jede Übung mit Beifall.

Am Ende setzten sich bei den Mädchen das Paar Johanna und Alida und bei den Jungs Benedikt und Ulrich durch. Für den geponsorten Betrag von über 450 € geht unser besonderer Dank an die Eltern. Das Geld wird dazu beitragen unsere defekten Turngeräte (Pauschenpferd und Schwebebalken) durch Neugeräte zu ersetzen.

Besonders bedanken wir uns bei allen ehrenamtlichen Helfern und bei den beiden Hauptsponsoren.

27. Turnermemorial in Cottbus

3. November 2012

Das Turnermemorial folgt dem Gedanken der Ehrung verstorbener Turner/-innen, deren Tätigkeit insbesondere auf das Wohl des Turnsports gerichtet war. Unser Verein wurde in diesem Jahr von Johanna Quaas und von Hilmar Bulka vertreten. Unser Hannchen zeigte wieder einmal konstant gute Übungen und erturnte sich mit Platz 1 den Scheffler-Pokal. Hilmar Bulka belegte in seiner Altersklasse hinter dem amtierenden Deutschen Meister den 2. Platz. Die Erfolge wurden abends bei Speis, Trank, Musik und Tanz tüchtig gefeiert.

Sommerwettkämpfe unserer Jüngsten

23. Juni 2012

Am 23. Juni fanden die Qualifikation für die Landesmeisterschaft (Ak7) und der Sommerpokal (Ak6) statt.

Nach einem gelungenm Start am Barren lief es für unsere Ak7 am Balken leider nicht so gut. Doch die Mädels kämpften am Boden und Sprung weiter. Am Ende belegte Anna Staude Platz 5 und die Zwillinge Emilia und Cynthia Müller Platz 11 und 12. Alle drei haben sich somit für die Landesmeisterschaft qualifiziert und wollen bis dahin weiter fleißig trainieren.

Beim Sommerpokal gelang es uns erstmalig, als beste Mannschaft abzuschließen. Verstärkt durch eine Turnerin vom SC Turid siegten Judith Jendrezok, Uta Gärtner, Jolanda Körber und Kate Rößler vor Halberstadt und Wittenberg. In der Einzelwertung konnte sich Judith mit tollen Leistungen ebenfalls den ersten Platz sichern. Uta wurde 9., Jolanda 14. und Kate 25.

Wir sind sehr stolz auf unsere Jüngsten und wünschen ihnen weiterhin viel Erfolg!

Sektionsmeisterschaften

3. Juni 2012

Sektionsmeisterschaften PTSV Halle 3.6.12
Am 3. Juni fanden unsere Sektionsmeisterschaften statt. In zwei Durchgängen sahen wir tolle Übungen von unseren Kindern.
Die Kleinsten präsentierten zum ersten Mal ihre Wettkampfübungen, mit denen sie zum Sommerpokal am 23.6. antreten werden.
Für die größeren Mädchen und Jungen war dies der letzte Test vor den Landesmeisterschaften.
Folgende Sieger und Siegerinnen durften sich über einen Gutschein für das Maya Mare freuen:

weiblicher Bereich männlicher Bereich
Ak 6 Uta Gärtner Anton Müller
Ak 7 Anna Staude Daniel Jodas
Ak 8 Levi Kemper
P 5 Paul Pfersich
KM IV Alicia Klaiberg Julius Jendrecok
KM III Linda Bock
KM III a Johanna Weiß
KM III b Marleen Fenske
Jgd. KM III Susanne Schroth
Allg. Gruppe Marie Sophie Steinke

Paarturnen beim PTSV

24. März 2012

Paarturnen 2012Bereits zum 5. Mal fand am 24. März 2012 dieser außergewöhnliche Wettkampf statt. 48 Mädchen und Jungen waren in diesem Jahr dabei. Per Losentscheid werden Jungen- und Mädchenpaare zusammengestellt, die gemeinsam einen Mehrkampf turnen.
Bei den Jungen setzten sich Julius Jendrezok (PTSV) und Vitus Uhlemann (SV Halle) mit fantastischen Übungen durch. Linda Bock und Henriette Waja (beide PTSV) gewannen den Mädchen-Wettkampf.

Paarturnen 2012Paarturnen 2012
Die Leistungen der Kinder wurden von den Eltern gesponsort. Für jeden erturnten Punkt zahlen sie einen selbstgewählten Betrag. Auf diesem Weg konnten wir 603,60 € einnehmen, die für die Neugestaltung unserer Schaumgummigrube verwendet werden. Auch über die zusätzlichen Spenden in Höhe von 580,10 € freuen wir uns.
Wir bedanken uns ganz herzlich bei den Kidern für die gezeigten Leistungen sowie bei den Eltern für ihre großzügige Unterstützung und freuen uns auf die 6. Auflage des Paarturnens im nächsten Jahr!

Landesliga Thüringen

17. März 2012

Am 17. März 2012 turnten 6 Mannschaften um den ersten Sieg in der Thüringer Landesliga. Die Trainerinnen des PTSV Halle Conny Renner und Maxi Brückner turnen dieses Jahr erstmals für „Glück Auf Sondershausen“ und belegten mit dieser Mannschaft hier deutlich den ersten Platz. Die schwierigen Übungen wurden mit hohen Punktwerten belohnt. Conny und Maxi freuen sich über die sportliche Herausforderung und blicken gespannt auf die nächsten Wettkampftage.

130 Jahre Mansfelder Pokalturnen

10. März 2012

Die Mansfelder haben zu ihrem 130-jährigem Jubiläum zum Pokalturnen eingeladen. In der Apangenberghalle turnten über 130 Kinder in einem toll organisierten und spannendem Wettkampf. Unsere Turner und Turnerinnen konnten mit ihren Leistungen überzeugen.
Julius Jendrezok dominierte den Wettkampf von Anfang an und sicherte sich den Sieg. Dasselbe gelang Johanna Weiß in der KM III A. Alexandra Grohmann (KM III B) und Tina Scholle (KM IV) komlettierten mit dem jeweils 3. Platz unsere Podestplätze. Auch alle anderen Teilnehmer zeigten gute Leistungen und konnten sich m vorderen Bereich platzieren. Für viele Kinder war es der erste Wettkampf in einer neuen Leistungsklasse.